Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau e.V.

11.04.2018 - Tage der Lebendigen Moselweinberge

Winzerfamilien und Experten zeigen Vielfalt und Schönheit der Weinkulturlandschaft an der Mosel

Moseltal. Das Moseltal beeindruckt durch eine Vielfalt an Tier- und Pflanzenarten sowie durch die historischen Weinhänge mit ihren landschaftsprägenden Baudenkmälern. Die über Jahrhunderte entstandene Kulturlandschaft gilt es zu schützen, die Biodiversität zu erhalten und zu fördern. Am 5. und 6. Mai kann in Führungen, Ausstellungen und Projekten vor Ort die einzigartige Landschaft mit ihrer Artenvielfalt erlebt werden. Naturerlebnisbegleiter, Winzer und Experten bringen den Teilnehmern an den „Tagen der Lebendigen Moselweinberge“ die Besonderheiten der vom Weinbau geprägten Kulturlandschaft der Mosel nahe.

Knapp 30 Veranstaltungen, Workshops und geführte Wanderungen bieten am 5. und 6. Mai 2018 Einblicke in die Einzigartigkeit der Moselregion. Experten vor Ort helfen, die Vielfalt zu entdecken und Zusammenhänge zu verstehen. Jeder ist eingeladen auf Entdeckungstour zu gehen! Hier ist das Veranstaltungsprogramm der „Tage der Moselweinberge“ einsehbar. Um Anmeldung bei den jeweiligen Kontaktadressen wird aus organisatorischen Gründen gebeten.