Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau e.V.

Geschichte des Verbandes

  • Landwirtschaftlicher Verein für die Rheinprovinz (preußisches Landeskulturedikt)

  • Friedrich Wilhelm Raiffeisen und Georg Friedrich Dasbach (WW)

  • 1881 Nassauischer Bauernverein

  • 1882 Rheinischer Bauernverband

  • 1889 Trierischer Bauernverein

  • 1892 Hunsrücker Bauernverein mit eigenen Vereinsorganen

  • 1920 Vereinigte Rheinische Bauernverbände

  • 1933 Reichsnährstand

  • 19. November 1948 Verbandsgründung durch die Landwirtschaftskammer Rheinland-Hessen-Nassau über die Wahl eines vorläufigen Präsidiums der Arbeitsgemeinschaft der Kreisverbände der Bauernvereine. Bedeutendster Grund: Entbürokratisierung! Es wurde eine Satzung verabschiedet, die ein Zentralverband begründete.

  • Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau e.V.