Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau e.V.

05.08.2019 - Seminarangebote des BWV im 2. Halbjahr 2019

Aktuelle Seminare beim Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau

Koblenz. Der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau beginnt am 15. August 2019 sein Fortbildungs- und Unterhaltungsangebot für das zweite Halbjahr 2019 mit dem Seminar „Das Testament und die Patientenverfügung“. Mit dem Seminar „Ein Jahr Datenschutzgrundverordnung“ wird die Seminarreihe am 05. November fortgesetzt.

In der Traditionsreihe „Weingenuss und Literatur“ wird Schriftstellerin Kirsten Pecoraro am 08. November u. a. aus ihrem Buch „Your Way – Leb Dein Leben“ lesen. Winzerin Sarah Hulten aus Leutesdorf wird dabei ihre aktuellen Weine kredenzen.

Das Seminar zum Thema „Erfolgreich auf Instagram und Facebook“, das am 12. November ebenfalls in den Räumen des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Nassau in Koblenz durchgeführt wird, versetzt die Teilnehmer in die Lage, zuverlässig mit diesen sozialen Medien umgehen zu können. Mit den weiteren Seminaren „Wie führe ich meine Bargeldkasse ordnungsgemäß?“ und „Professionelle landwirtschaftliche und weinbauliche Direktvermarktung“ endet im November das Seminarangebot des zweiten Halbjahres.

Die Seminare werden im Frühjahr 2020 mit einem weiteren Halbjahresprogramm fortgesetzt.

Der Verband sendet auf Anfrage das Programm für alle Veranstaltungen zu:

Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nasse e. V., Karl-Tesche-Straße 3, 56073 Koblenz, Telefon: 0261/9885-1112, Fax: 0261-9885 1300, E-Mail: wilkes@bwv-net.de. Das Seminarprogramm liegt auch an den Kreisgeschäftsstellen des Verbandes aus und ist hier einsehbar.