Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau e.V.

.

29.11.2021 -  Koalitionsvertrag

29.11.2021 - Koalitionsvertrag

Horper fordert Sachlichkeit statt Ideologie bei der zukünftigen Ausrichtung der Landwirtschaft

Koblenz. Der Koalitionsvertrag der neuen Ampel-Regierung hält wie erwartet keine Geschenke für die Landwirtschaft bereit. Tierwohl, Wasser- und Pflanzenschutz, der Ausbau der erneuerbaren Energien und die Reduktion von CO2-Emmissionen, all das wird die Bauern und Winzer in den nächsten Jahren vor neue Herausforderungen stellen, wenn die Koalition ihre Pläne tatsächlich in die Praxis umsetzen wird.

Weiterlesen

24.11.2021 -  Naturschutz: Moselprojekt „Steillagenweinbau schafft Vielfalt“

24.11.2021 - Naturschutz: Moselprojekt „Steillagenweinbau schafft Vielfalt“

Urkunden an teilnehmende Winzerfamilien und Vereine ausgehändigt

Koblenz. Mit großem Engagement haben sich rund 40 Steillagenwinzerinnen und -winzer über fünf Jahre am Projekt „Steillagenweinbau schafft Vielfalt – das Moselprojekt“, dem Artenvielfaltsprojekt des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Nassau (BWV), beteiligt. Sie und weitere Akteure, wie beispielsweise Vereinsvorstände, wurden jetzt mit einer Teilnahmeurkunde im Rahmen eines kleinen Festakts in Koblenz ausgezeichnet.

Weiterlesen

24.11.2021 - Umweltministerkonferenz in Rostock

24.11.2021 - Umweltministerkonferenz in Rostock

Eco-Schemes sind zwingend zu verbessern

Rostock. Anlässlich der Umweltministerkonferenz in Rostock übergeben der Deutsche Bauernverband und der Bauernverband Mecklenburg-Vorpommern gemeinsam Forderungen der Landwirtschaft. Die Verbände appellieren an die Ministerinnen und Minister, bei ihren Entscheidungen auch die derzeit schwierige Lage auf vielen Betrieben zu berücksichtigen.

Weiterlesen

18.11.2021 - Erntearbeiten

18.11.2021 - Erntearbeiten

Kein Schadenersatz bei Verletzung durch aufgewirbelten Stein

Karlsruhe. Bei bestimmten, grundsätzlich als positiv angesehenen Tätigkeiten sind negative Begleiterscheinungen nicht zu vermeiden. Solche müssen dann gegebenenfalls von den Betroffenen hingenommen werden. In diesem Sinne musste sich auch ein Kläger vom Bundesgerichtshof belehren lassen, der durch einen Steinschlag, verursacht von Mäharbeiten, verletzt worden war.

Weiterlesen

12.11.2021 - Verwaltungsgericht bestätigt Rechtsauffassung

12.11.2021 - Verwaltungsgericht bestätigt Rechtsauffassung

Keine Biodiversitätsauflagen bei Pflanzenschutzmittelzulassung

Berlin. Das Bundeslandwirtschaftsministerium sieht seine Rechtsauffassung bestätigt, dass die Zulassung von Pflanzenschutzmitteln nicht mit Biodiversitätsauflagen verknüpft werden darf.

Weiterlesen

05.11.2021 -  Rheinisch-Nassauische Obstbautagung

05.11.2021 - Rheinisch-Nassauische Obstbautagung

ABGESAGT - Landwirtschaftsministerin Schmitt spricht über die Zukunft der Sonderkulturen

Klein-Altendorf. Am Dienstag, den 7. Dezember 2021, findet ab 14.00 Uhr im Forum auf dem Campus Klein-Altendorf bei Rheinbach die diesjährige Rheinisch-Nassauische Obstbautagung statt. Landwirtschaftsministerin Daniela Schmitt wird als Hauptrednerin über die Zukunft der Sonderkulturen in Rheinland-Pfalz sprechen.

Weiterlesen

03.11.2021 - Tierarzneimitteleinsatz

03.11.2021 - Tierarzneimitteleinsatz

Änderung des Arzneimittelgesetzes bringt Änderungen für Tierhalter zum 01.11.2021

Berlin. Am 01. November 2021 ist das 17. Gesetz zur Änderung des Arzneimittelgesetzes in Kraft getreten. Dadurch gibt es einige Änderungen, die Tierhalter und Tierärzte beachten müssen.

Weiterlesen

02.11.2021 -  Soziale Medien

02.11.2021 - Soziale Medien

„Video erfolgreich und effizient einsetzen“

Koblenz. Der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau (BWV) führt am 19. November ab 9:30 Uhr in der Hauptgeschäftsstelle in Koblenz ein Seminar zum Thema Soziale Medien durch.

Weiterlesen