Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau e.V.

23.03.2018 - Rahmenverträge

Schreiben von ELS nicht unterschreiben

Koblenz. Der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau schloss mit der Firma ELS - Europäische Lizenzierungssysteme - für die Jahre 2017/2018 einen Rahmenvertrag, um die vom Gesetzgeber geforderte Lizenzierung der in Deutschland in Verkehr zu bringenden Verpackungen gemäß aktuellem Stand der Verpackungsverordnung für alle Mitglieder umsetzen zu können. Dabei profitieren die Mitglieder im Vergleich zu den Wettbewerbern von vorteilhaften Lizenzierungsgebühren.

Das ELS informiert darüber, dass sie eine Sanierung in Eigenverwaltung durchführen müsse und hat in einem Schreiben vom 21.03.2018 darum gebeten, dass die Kunden, also die Nutzer des BWV-Rahmenvertrages, durch die angefragte Unterschrift bis zum 28.03.2018 u.a. einen Verzicht auf eine Kündigung und einen Verzicht auf ein Verrechnungsverbot erklären.

Der Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau empfiehlt den Nutzern des Rahmenvertrages dieses Schreiben von ELS nicht zu unterschreiben. Bisher ist nicht ersichtlich, dass die Mitglieder einen Vorteil durch die Unterschrift haben könnten.

Bei eventuellen Rückfragen können sich die Mitglieder an ihre zuständige Kreisgeschäftsstelle wenden.